Liebe Leserin, lieber Leser,

Wie schön, dass ich deine Neugier geweckt habe. Da du bis hierher gelesen hast, ist dir bereits aufgefallen, es geht ums Schreiben, irgendwie um Mut und das Leben.

Doch Vorsicht! Du findest hier keine 100% wirksamen Tipps, noch andere Allheilmittel. Doch macht dies nicht das Leben aus, sich neugierig auf den nächsten Schritt einzulassen?

Warum also weiterlesen?

Weil die Inhalte unperfekt sind. So unperfekt, manchmal überraschend und neu wie das Leben selbst. Weil hier alles in meiner Geschwindigkeit passiert. Weil ich das Schreiben liebe. Und weil Schreiben ein kreativer Weg ist, sich selbst und der Welt um uns herum liebevoller zu begegnen und so zum Schöpfer seiner eigenen Geschichte zu werden.

Ich lade dich auf eine Entdeckungsreise ein. Eine Entdeckungsreise zu mir und zu dir selbst.

Herzlichst

Angelika Zeuschner Aziglossou

Blog Beiträge
Jetzt tu endlich was!!  Mach ich doch.

Jetzt tu endlich was!! Mach ich doch.

Letztes Jahr hatte ich mich entschieden, meinen Arbeitgeber nach langen Jahren (es sind mehr als 30) dieses Jahr im September zu verlassen und dem zu widmen, was ich in die Welt bringen möchte. Es hat mit Schreiben zu tun und mit Mut, deshalb auch “Die Mutschreiberin”. Tja und da in meiner Familie noch nie jemand

Aktuelle Seminare

Wachsen noch im Verborgenen, so wie die Kornblumen, die die Ackerränder im Sommer in ein blaues Licht tauchen.

Lebe leicht und kreativ!

Erschaffe lustvoll deine eigene Geschichte

Inspirieren
Fesseln, Berühren
Begleiten
Entdecken
Foto Galerie

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung